Trees and Greenery

subbadge_trees_and_greeneryIm Sommer bilden sich durch die Sonneneinstrahlung Wärmeglocken über den Städten. Die Klimaanlagen heizen mit ihrer Abluft dem Stadtklima zusätzlich ein. Bäume und Begrünung sind die nachhaltigen Schlüsselfaktoren für weniger Hitze in den Städten.
all_icons_projekts_schwarz_0000_trees

Challenge | In Europa sind die Städte meist gewachsen, die Bebauungsstruktur folgt den Verkehrswegen, welche als ”Adern” in den Siedlungsraum greifen und diesen laufend vereinnahmen. Entlang dieser Linien breitet sich der urbane Raum ständig aus. Wenn wir an den Grenzen der Stadt zum ruralen Hinterland arbeiten, dann kann die Lebensqualität der Stadt entscheidend gesteigert werden.

Raumplaner und Investoren wollen den Raum weiterhin verdichten, obwohl die ständigen Strassenverbreiterungen die Vorgärten längst verschluckt haben und damit ein wertvolles Stück grüne Lebensqualität. Versiegelte Böden über welche das Regenwasser nur noch direkt in die Kanalisation fliesst sind ein riesiger Nachteil. Bodentrockenheit ergibt Hitzestress für Pflanzen, insbesondere für Bäume. Wir wissen, dass Bäume in der Stadt das Klima günstig beeinflussen. Die Begrünung der Stadt ist ein wichtige Faktor des Klimas, welcher in Vergangenheit sträflich vernachlässigt wurde. Städtische Hitzeinseln können im Sommer das Klima in der Stadt um mehrere Grad anheben, was sich wiederum in vermehrtem Energiebedarf zur Kühlung niederschlägt. Welche Lösungen sind nachhaltig?

Die Fragestellung, welche allen grossen urbanen Räumen gestellt werden muss: Wie und wo kann der Grünanteil des urbanen Raumes erhöht werden? Bäume und Dachgärten sind neben vertikalen Bepflanzungen wichtige Lösungsansätze. Doch wie wirkt sich das Umland auf die Lebensqualität in der Stadt aus?

Suchen Sie einen zugebauten Platz und skizzieren Sie Lösungen für urbane Bepflanzungen. Gestalten Sie die Räume unter dem Aspekt einer erhöhten Lebensqualität im Alltag und auch unter ästhetischen Gesichtspunkten. Beziehen Sie den Menschen mit seinen Wünschen für Freizeit und aber auch Alltag und Berufsleben in Ihren Lösungsskizzen mit ein. Es geht um die grünen Gestaltungslösungen weitab vom klassischen Park.

urban_sketching_greenery